Corona – Ausgangssperre bis 3. Mai

Corona – Ausgangssperre bis 3. Mai

Liebe Clubmitglieder,

wie ihr den verschiedenen Medien bestimmt entnommen habt, wurde gestern von den Behörden die allgemeine Ausgangssperre bis 3. Mai verlängert.
D.h., dass bis dahin auch Sportanlagen gesperrt sind, konkret für uns: bis dahin gibt´s leider kein Tennis auf unserer Anlage!

Mir ist völlig klar, dass das für alle von uns schmerzlich ist! Nicht zuletzt, da wir ja seit Wochen strahlendes Wetter haben, die Plätze bestens präpariert sind – und auch Beatrice als Wirtin „in den Startlöchern steht“!

Vielen, vielen Dank an dieser Stelle an Sabine und Astrid, Peter und Raimund für Eure Arbeit in der Anlagenvorbereitung!!!

Aber es gibt kein Vertun: Wir alle müssen diszipliniert bleiben und hoffen, dass sich die Situation möglichst bald normalisiert!
Wann wir die Anlage öffnen dürfen und damit die Saison 2020 eröffnen können ist noch völlig unklar.
Zwei Termine stehen vorläufig im Raum:
4. Mai – (Mögliches) Ende der Ausgangssperre > Mögliche Öffnung der Sportanlagen???
8. Juni – (Möglicher) Beginn der Medenspiele

In beiden Fällen müssen wir die weiteren Entscheidungen der Staatsregierung abwarten und dann die Empfehlungen des BTV wegen der Medenspiele!
Wir halten Euch natürlich am Laufenden, beste sportliche Grüße und bx!

Kurt

bx = bleibt´s xund