Vereinsmeisterschaften 2019 des Tennisclub Kolbermoor Max Vorhoff jüngster Vereinsmeister der Herren seit Bestehen des TCK und fünfter Titel für Uschi Reil

Vereinsmeisterschaften 2019 des Tennisclub Kolbermoor Max Vorhoff jüngster Vereinsmeister der Herren seit Bestehen des TCK und fünfter Titel für Uschi Reil

Die Vereinsmeisterschaften des TCK wurden heuer in 12 !! Bewerben der A Runde ausgetragen und in 8 Bewerben der B Runde.
Die Mannschaftsspieler/innen kämpften bei Damen und Herren sowohl im Einzel, Doppel und Mixed um die besten Plätze; zudem gab es zum Ersten mal auch eine Meisterschaft für die Freizeitspieler/innen des Vereins!

Während sich bei den Damen Uschi Reil im Damenfinale in zwei Sätzen gegen Conny Bönig durchsetzen konnte und damit in sechs Jahren Vereinszugehörigkeit ihren fünften Titel sicherte, kam es bei den Herren nach zwei spannenden Sätzen zum „Show down“ im Championsship-tiebreak: Rudi Rohrmüller und Max Vorhoff schenkten sich keinen Ball.

Am Ende konnte Max den „Champer“ mit 10:7 in einem wirklich hochklassigen Match für sich entscheiden und wurde damit mit knapp über 17 Jahren der jüngste Meister der Herren der Vereinsgeschichte des TCK, der gleichzeitig auch Vereinsmeister bei den Junioren ist – ebenfalls ein Novum in der Geschichte des Vereins!

 

Hier alle Ergebnisse im Überblick