Damen 30 unterliegen in Bayrischzell mit 3:6

Damen 30 unterliegen in Bayrischzell mit 3:6

Am 4. Spieltag ging es für die Damen 30 bei strahlendem Sonnenschein zum Rückspiel nach Bayrischzell.

Voll motiviert gingen alle Spielerinnen in ihre Einzel. Astrid und Tina erkämpften sich den Sieg. Annette, Conni, Jutta und Steffi mussten sich leider geschlagen geben.

Nach der verdienten Kaffeepause ging es in die Doppel. Hier machten es Astrid und Jutta bis zum Schluss richtig spannend. Nach 7:5 und 2:6 errangen sie im Champer mit 10:12 den Sieg. Die beiden anderen Doppel gewannen leider die Gegner.

So stand es am Ende 3:6 für Bayrischzell.

Neubürgerempfang der Stadt Kolbermoor am 14. Mai

Neubürgerempfang der Stadt Kolbermoor am 14. Mai

Mit geballter und charmanter Frauenpower war der TCK am diesjährigen Neubürgerempfang vertreten!

Die Besucherresonanz war zwar „übersichtlich“ – aber Astrid und Steffi konnten doch einzelne Interessenten über unseren Club informieren –
vieleicht gibts daraus ja dann doch das eine oder andere Neumitglied!

Euch beiden, Astrid und Steffi, nochmals herzlichen Dank!!!

Spielbericht H 60 I vom 18.05.2019

Spielbericht H 60 I vom 18.05.2019

Die Herren 60 I starteten bei bestem Tenniswetter mit einem souveränen Auftakt gegen den TC Isen und gewannen alle 6 Einzel sowie 3 Doppel und schreiben mit 9:0 Punkten und 18:00 Sätzen an.  Diese geschlossene Mannschaftsleistung basiert auch auf der derzeit guten Fitness und besonderen Motivation aller Spieler.

Obwohl einige Spieler vom TC Isen Verletzungspech hatten, waren bis zum Zeitpunkt des Abbruchs deutliche Führungen unserer Spieler erreicht worden, sodass unser Gesamtsieg nie gefährdet war.

Nächsten Samstag/25.05. haben wir den TC Schechen zu Gast. Dann wieder mit unser Nr. 1 Willi, der berufsbedingt gegen Isen nicht einsatzbereit war.

Spielbericht Damen 30 vom 19.05.2019

Spielbericht Damen 30 vom 19.05.2019

3:6 Niederlage der Damen 30 gegen den TC Prutting

Die Damen 30 begrüssten bei lang ersehntem Sonnenschein ihre altbekannten Gegnerinnen vom TC Prutting.

Voll motiviert starteten die Damen in die Einzel und es wurde richtig spannend. Astrid und Tina kämpften grandios und gewannen ihre Spiele. Annette, Conni und Sabine mussten sich leider geschlagen geben. Steffi N. verlor nach einem Tenniskrimi leider mit 2:6 und 6:7.

Nach der leckeren Kaffeepause mit traditionellen Vanilleschnecken und Zwetschgendatschi ging es in die Doppel:

Astrid und Jutta gewannen überglücklich mit 6:0 und 7:5. Conni und Tina begeisterten das Publikum mit ihrem Kampfgeist, verloren dann aber leider im Champer mit 10:12. Annette und Steffi mussten sich leider geschlagen geben.

Somit ging der 2.Spieltag mit 6:3 an die Pruttinger Tennisdamen.

Steckerlfischessen am Karfreitag

Steckerlfischessen am Karfreitag

Was für ein Einstand!

Markus hat zum ersten mal „in seine Küche“ eingeladen: Steckerlfischessen am Karfreitag!

Und was eine kleine Runde hätte werden können, war in Wirklichkeit dann eine Gästeschar von bald 70 Clubmitgliedern die bei strahlendem Wetter die ausgezeichneten Steckerlfische genossen – beginnend um vier Uhr ging es bei dieser köstlichen Küche bis in den Abend in bester Stimmung!

Markus – vielen Dank Dir und Deinem Team, das war wirklich toll!

 

Beste Stimmung!
Beste Stimmung!

Zur Abwechslung einmal kein Apero Spritzz für die Damen!
Zur Abwechslung einmal kein Apero Spritzz für die Damen!
Markus und sein Koch
Markus und sein Koch