Spielbericht Damen 30 vom 1. Juli

Spielbericht Damen 30 vom 1. Juli

So sehen knappe Verlierer aus!
Damen 30 unterliegen Hausham 4:5

Der 6. Spieltag führte die Damen 30 ins idyllische Hausham.

Diesmal wurde es richtig spannend! Sabine, Saskia und Steffi kämpften grandios in ihren Einzeln und gewannen. Astrid, Conny und Nicki gaben auch alles, hatten aber leistungsmäßig stark überlegene Gegnerinnen und so gingen diese 3 Punkte leider nach Hausham. Endstand nach den Einzeln also 3:3. Alles war noch offen!

Bei leckeren Kuchenträumen wurden die Doppelpaarungen ausgepokert. Jeder Punkt war jetzt spielentscheidend!

Sabine und Saskia gewannen nervenstark und am Ende überglücklich im Champer mit 10:8. Die beiden anderen Doppel gingen leider an die Gegnerinnen.

So stand es leider für die Kolbermoorer Damen am Ende 4:5. Aber Pizza gut, alles gut….bei sehr leckerer Pasta und einigen Aperol Sprizz war der verpasste Sieg schnell vergessen!