Spielbericht Damen 50 vom 7. Juli – Saisonfinale!

Spielbericht Damen 50 vom 7. Juli – Saisonfinale!

Nach einem erfolgreichen letztem Heimspiel gegen Pang, hatten wir unser Saisonfinale in Altenmarkt/Alz gegen Kirchweihdach.

Jutta gewann ihr Einzel kampflos, ihre Gegnerin konnte verletzungsbedingt nicht antreten. Inge mußte leider nach dem ersten Satz aufgeben, da ihr Fuß nicht mehr so wollte wie sie. Andy machte kurzen Prozess und gewann klar in 2 Sätzen. Gabi F. hatte erneut Pech, ihre Gegnerin war deutlich stärker als der LK-Platz vermuten ließ und verlor klar. Christa führte im 1. Satz, konnte diesen aber nicht erfolgreich für sich verbuchen und verlor knapp in 2 Sätzen. Uschi machte es besonders spannend: nach souveränem 1. Satz, kam ihre Gegnerin im 2. Satz besser ins Spiel. Leider verlor Uschi den 2. Satz knapp auch aufgrund der schlechten Platzverhältnisse und des böigen Windes. Der CT mußte die Entscheidung bringen. Nach Fehlern motivierte sie sich selber mit dem Spruch „BLEIB BEI DIR“ und gewann 10:8. Somit hatten wir ein Unentschieden nach den Einzeln.

Das neue Doppel-Dreamteam Jutta und Gabi F. verwirrten teilweise die Gegnerinnen durch die australische Aufstellung und gewannen klar. Gabi G. und Christa verloren unglücklich in 2 Sätzen. Uschi und Andy holten Siegpunkt zum 5:4.

Somit ging eine sehr erfolgreiche Saison 2018 mit einem 2. Platz in der Landesliga zu Ende.

Vielen Dank wieder an unsere zahlreichen Fans und Chauffeure, insbesondere Gerhard.