Spielbericht Herren 30 vom 5. Mai – Herren 30 mit 7:2 Auftaktsieg in Teisendorf!

Spielbericht Herren 30 vom 5. Mai – Herren 30 mit 7:2 Auftaktsieg in Teisendorf!

Bereits nach den Einzel war es gelaufen in Teisendorf.

An 1 spielte Erhart Pauli. In seiner 20. Partie der 20. Sieg. Wahnsinn! Souverän 6:2 6:3 gegen einen starken Gegner.
Noch bei unserem LK Turnier schlug er den Bundesliga Spieler Björn Krenzer.

An 2 gewann Markus Larcher (rechts im Bild) mit 7:6 und 6:3 gegen Martin Glaser, der ihm die einzige Niederlage 2017 zufügte.

Captain Heli Laux gewann 6:1 6:0 und auch Mathias Scholze und Marcel Hergeth gewannen souverän an Nummer 5 und 6.

Der Langzeitverletzte Flo Bretz verlor leider mit 4:6 4:6, da er immer noch Knieprobleme hat.

Mit 7:2 gelang damit der erste Schritt zum Klassenerhalt.